In der Mitte des Lebens. Oder so.

XL bin ich seit heute. Irgendwo kann man sogar T-Shirts bestellen, worauf steht: „Mein Alter ist so wie meine Shirtgröße: XL“.
Seit Jahren erzählen mir Freundinnen und Freunde, die 40 wurden, dass es ein komischer Geburtstag sei: Nicht alt, nicht jung, irgendwo dazwischen, nur eben eines wird glasklar: Das Älterwerden ist da, jung wird man nicht mehr. So ist das heute eben auch bei mir.
Mein Alter war mir immer völlig egal, aber ich gebe zu: Wenn man 40 wird, denkt man schon über das Koordinatensystem seines eigenen Lebens nach. Aber woraus besteht dieses Koordinatensystem? Als x-Achse können natürlich nur die Lebensjahre stehen, aber was steht auf der y-Achse? Erfolg? Gesundheit? Einkommen?
Ich habe mich für Glück entschieden. Und schon feiert es sich ein wenig unbeschwerter. Ich fühle mich sehr wohl in meinem Koordinatensystem. Trotzdem ist 40 irgendwie komisch.

10 Gedanken zu „In der Mitte des Lebens. Oder so.“

  1. alles gute zu diesem „denkwürdigen“ geburtstag! und gutes gelingen für die „glycks-achse“
    ira

  2. alles gute zu diesem „denkwürdigen“ geburtstag! und gutes gelingen für die „glycks-achse“
    ira

  3. mein lieber herr gemeinderat! dieses facebook-geburtstagswerch haut ja überhaupt nicht hin. umso mehr freut es mich, dass ich heute mal wieder auf deine seite geschaut hab. und so also auch zu diesem dann doch besonderen geburtstag gratulieren darf:

    Alle Gute aus Graz! Christian 🙂

    ps. besonders cool finde ich, dass ich als wortbestätigung »youngsta« eintippen muss. dein blogsystem weiss also, dass es sich keine sorgen um dich machen muss 😉

  4. mein lieber herr gemeinderat! dieses facebook-geburtstagswerch haut ja überhaupt nicht hin. umso mehr freut es mich, dass ich heute mal wieder auf deine seite geschaut hab. und so also auch zu diesem dann doch besonderen geburtstag gratulieren darf:

    Alle Gute aus Graz! Christian 🙂

    ps. besonders cool finde ich, dass ich als wortbestätigung »youngsta« eintippen muss. dein blogsystem weiss also, dass es sich keine sorgen um dich machen muss 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?