Olivia Jones am NPD-Parteitag.

NDR 3 brachte vor einigen Jahren diesen Podcast heraus. Die beste Draq Queen Deutschlands,  Olivia Jones (Übrigens: In Hamburg gibt es jetzt die Olivia Jones Bar, wer mal dort ist!), besucht den NPD-Parteitag. Sehr entlarvend.Ich finde die Idee sehr gut, und stelle mir vor, der ORF würde auch so etwas machen und Lucy McEvil und Miss Candy zu FPÖ-Parteitagen schicken.Aber ich vergaß: Der so genannte „Die-größte-Reform-aller-Zeiten-ORF“… Nie machen die sowas! Für die sind Sendungsformate aus den Achtzigern innovativ.Mit Dank an schadenmeldung für den Link.

6 Gedanken zu „Olivia Jones am NPD-Parteitag.“

  1. Großartig!

    „Mein kleines braunes Häschen!“ *lol*

    Wenn die das nicht alle so ernst meinen würden, dann wärs ja richtig lustig. 😀

    Und ein Vorsitzender(??), der keinen einzigen Grund (außer vielleicht „Darum!“) nennen kann, warum mensch die Partei wählen sollte, das hat ja dann auch schon was. Vielleicht ja wegen der feschen Janker. 😀

  2. Großartig!

    „Mein kleines braunes Häschen!“ *lol*

    Wenn die das nicht alle so ernst meinen würden, dann wärs ja richtig lustig. 😀

    Und ein Vorsitzender(??), der keinen einzigen Grund (außer vielleicht „Darum!“) nennen kann, warum mensch die Partei wählen sollte, das hat ja dann auch schon was. Vielleicht ja wegen der feschen Janker. 😀

  3. TOTAL KLASSE.

    Ich habe fast gebrüllt vor lauter lachen.

    liebe Grüße aus Dortmund.

    Achim und Andy

  4. TOTAL KLASSE.

    Ich habe fast gebrüllt vor lauter lachen.

    liebe Grüße aus Dortmund.

    Achim und Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?