Stonewall in Wien

Wozu überhaupt eine Regenbogenparade?

Seit 1996 findet in Wien alljährlich die Regenbogenparade statt. Sie gedenkt den Aufständen in New York vor genau 40 Jahren, als Lesben, Schwule, Transvestiten und Freunde sich gegen Razzien und Willkür der Behörden wehrten. Die Motive für viele Teilnehmer, bei der Regenbogenparade mit zu marschieren, sind mannigfaltig. Gehen die einen hin, um für Gleichstellung ihrer

Weiterlesen »

Stonewall in Wien – Das Heft.

Hier ist es möglich, das Heft „Stonewall in Wien“ schon mal online durchzustöbern. Das Heft kann gratis bestellt werden. Einfach eine Mail an die Grünen Andersrum mit der Anzahl der benötigten Exemplare.

Weiterlesen »

Stonewall in Wien – Ein Projekt wird geboren.

Seit einigen Monaten arbeite ich schon gemeinsam mit QWien, Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte und der TV-Sendung queer Lounge (Okto) am Projekt Stonewall in Wien. Gestern kam das Heft aus der Druckerei (und ich bin sehr stolz darauf!) und am Samstag zeigen wir den Preview mit Ausschnitten aus dem Film. Mehr Info dazu hier!

Weiterlesen »

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?