Der Song zur Demo "Erstklassige Rechte"

Mario Mrazek schrieb mit seinem Mann Lars van Roosendaal einen Song für die Demo, die morgen ab 15 Uhr vor dem Parlament beginnen wird. Mehr Info zur Demo für eine völlige Gleichstellung von Lesben und Schwulen gibt es auf der Website Erstklassige Rechte.Und hier das wirklich gelungene Lied zur Demo:Freiheit hinter Gitterstäben (Gesetze um sie schön zu reden)

2 Gedanken zu „Der Song zur Demo "Erstklassige Rechte"“

  1. @anonym: meinetwegen beleidige mich mit deinen dämlichen, unnötigen und menschenverachtenden kommentaren. aber andere zu beleidigen kommt auf meiner website nicht vor. und tschüss.

  2. @anonym: meinetwegen beleidige mich mit deinen dämlichen, unnötigen und menschenverachtenden kommentaren. aber andere zu beleidigen kommt auf meiner website nicht vor. und tschüss.

Schreibe einen Kommentar

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?