Kulturausschuss

Kulturausschuss vom 04.05.2010

Parteifinanzierungen durch die Hintertür waren dieses Mal wieder mal auf der Tagesordnung des Kulturausschusses. Einige Absetzungen passierten und ein lustiger falscher Akt bei der (abgesetzten) Post 42: Nach wem soll nun die Popperstraße benannt werden? Nach Karl Popper oder doch nach etwa dem jungen Mann rechts am Foto? Post 1 AZ 01453-2010/0001-GKU; MA 07 –

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 13.04.2010

Heute fand der Kulturausschuss unaufgeregt, schnell und ohne Kontroversen statt:Post Nr. 1AZ 00930-2010/0001-GKU; MA 07 – 1237/10Die Subvention an den Musikverein Wien Modern im Jahr 2010 für das Festival zeitgenössischer Musik in der Höhe von 654 000 EUR wird genehmigt. Die Bedeckung ist auf Haushaltsstelle 1/3220/757 gegeben.Wir waren neugierig, weil finanzielle Engpässe in den letzten

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 02.03.2010

Etwas verspätet, ich weiß, aber ich kam erst kjetzt dazu. Der Kulturausschuss nachgebloggt sozusagen. Nach der erregten Debatte rund um das Projekt “Swingerclub” von Christoph Büchel im Gemeinderat am 26.2. mutet diese Sitzung des Kulturausschusses fast schon langweilig an.Post Nr. 1AZ 00205-2010/0001-GFW; GFW – MDS-K-1962/09 Jahrestätigkeitsbericht 2009 des Rechnungshofes in Bezug auf die Bundeshauptstadt WienEinstimmigPost

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 10.02.2010

Post Nr. 1AZ 00250-2010/0001-GKU; MA 07 – 435/10 Dem Magistrat wird im Jahr 2010 im Bereich der Neuen Medien ein Betrag von 500 000 EUR gewährt, davon wird zur Bewilligung von Subventionen im Bereich der Förderung der Neuen Medien im Jahr 2010 ein Rahmenbetrag in der Höhe von 475 000 EUR gewährt. Die Bedeckung in

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 14.01.2010

Mit einem unspektakulären Ausschuss mit 20 Aktenstücken startete das neue Jahr der Wiener Kulturpolitik:Post Nr. 1AZ PGL – 04391-2009/0001 – KFP/GAT; FPÖAntrag der FPÖ-Gemeinderäte Veronika Matiasek, Mag. Gerald Ebinger, Mag. Johann Gudenus und Rudolf Stark betreffend abgelehnte Subventionsansuchen. Bericht zum gegenständigen Antrag.Die FPÖ beantragte, auch abgelehnte Subventionsanträge mögen dem Kulturausschuss vorliegen. Etwas, das wir gerne

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 01.12.2009

Das „Rote Wien“ war historisch wichtig. Keine Frage. Wie das Rote Wien 2009 das alte Rote Wien hochleben zu lassen, und sich das auch noch aus dem Kulturbudget finanzieren lässt: Das war u.a. Thema des heutigen sehr umfangreichen Kulturausschusses mit 84 Akten. Post Nr. 1 AZ PGL – 03782-2009/0001 – KVP/GAT; ÖVP 1) Antrag der

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 03.11.2009

Sorry, diesmal ein bisschen verspätet, aber ich bin derzeit mit einem Gesetzesentwurf zeitlich total blockiert. Aber: Ein unspektakulärer Ausschuss war das am Dienstag. Trotzdem fragten wir uns, was denn eigentlich Fahrregalanlagen sind. Deshalb links ein Foto einer solchen Anlage. Mehr in der Post Nr. 21. Post Nr. 1 AZ 02683-2009/0001-GFW; MDS – K-783/09Tätigkeitsbericht des Rechnungshofes

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 06.10.2009

Die heutige Sitzung des Kulturausschusses hatte zwei große Themen: Wien Museum und das Theater an der Wien: Post Nr. 1 AZ 03519-2009/0001-MDSALTG; MUVIE Bericht des Kuratoriums der Museen der Stadt Wien über das Jahr 2008 Das Wien Museum macht großartige Arbeit. Da sind sich alle Parteien einig! Die Fragen von uns Grünen – aber auch

Weiterlesen »

Kulturausschuss vom 08.09.2009

Da der Kulturausschuss gestern zeitgleich mit der konstituierenden Sitzung des Publizistikförderungsbeirats stattfand, dessen Ersatzmitglied ich bin, konnte ich diesmal leider nicht im Ausschuss sein. Manchmal sind Termine leider gleichzeitig. Daher übernehme ich einfach den Bericht meiner Kollegin Marie Ringler (HIER), die aus dem Kulturausschuss am 9.9. bloggte:    „ich bin sauer heute, nachzulesen warum unter

Weiterlesen »

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?