Eurovision

Eurovision 2009: Ungarn Neu – nach der Disqualifikation

Das Lied, das ich gestern hier online stellte, wurde von der Plattenfirma zurückgezogen. Das Lied wäre ohnehin disqualifiziert worden. Der schwedische Komponist dieses Beitrags, Figge Boström, kann sich angeblich nicht erinnern, dass das Lied bereits veröffentlicht wurde.Daher gibt es ein neues Lied für Ungarn. Und noch ein besseres dazu! Hier ist Kátya Tompos mit dem diesjährigen

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Ungarn

Die ungarische Vorausscheidung ging intern über die Bühne. Mark wird How We Party singen. Oder doch ungarisch Vigyen a szél in Moskau? Schmerzfreier Song, aber auch nicht besonders aufregend.

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Frankreich

Frankreich ist auch schon auf YouTube:Patricia Kaas mit Et s’il fallait le faire. Großes Theater, große Stimme, großes Lied, große Sängerin; merci, grande nation. Seid soeben habe ich einen Lieblingsbeitrag 2009! Und meine Favorit_innen gewinnen eher selten, denn vielen ESC Fans wird das leider „zu langweilig“ sein. Ich sage aber: Wunderbar, wunderbar! 😉

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Niederlande, Slowenien

Dieses Wochenende war voller ESC-Entscheidungen.Niederlande:De Toppers singen Shine. Old fashioned. Leider ist durch den kurzfristigen Wegfall von Alt-Star Gerard Joling der schwuler Camp-Faktor nicht mehr so gegeben, wie ursprünglich erhofft. Denn das hätte ich dem homophoben Bürgermeister Moskaus ja nun wirklich gegönnt… Aber Gordon ist ja noch beim Altherren-Trio. 1989 wäre das super gewesen! Schade

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Rumänien, United Kingdom, Dänemark. Finnland

Gestern war viel los im Eurovisions-Europa. Auch wenn der ORF es seid Jahren verabsäumt, die Eurovision wiederzubeleben und – einfach so – eine über 50-jährige Geschichte über Bord wirft, weil er keinen Plan und keine Ideen hat, den Bewerb hierzulande zu reanimieren. Der ESC interessiert zum Glück doch auch hierzulande noch viele Menschen, einfach um

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Montenegro

Das ist der Beitrag aus Montenegro, wie soeben bekannt wurde. Könnte es meiner Meinung nach mit etwas Glück und schwächerer Konkurrenz ins Finale schaffen. Andrea Demirović mit Just Get Out Of My Life. Hoffentlich denken sich das die Zuschauer_innen im Semifinale nicht. 😉

Weiterlesen »

Eurovision 2009: Belarus aka Weißrussland

Wie aufmerksame Blogbesucher_innen wissen, fiebere ich immer von Ende Dezember bis Mai dem Eurovision Song Contest entgegen. Ich bin da unverbesserlicher Fan. Und wie!Ich fürchte, heute muss ich den ersten Beitrag für den Eurovision Song Contest 2009 vorstellen, der es wohl nicht ins Finale am 16. Mai in Moskau schaffen wird. Petr Elfimov oder Петр Елфимов ist in

Weiterlesen »

Eurovision Beitrag aus der Türkei.

Der türkische Sender TRT hat in ihrer Sylvester-Show den diesjährigen Beitrag gewählt. Hadise stand als Sängerin bereits fest. Hadise Açikgöz wurde 1985 in Mol bei Antwerpen, Belgien, in einer türkischen Migrant_innenfamilie geboren. Im flämischen TV wurde sie in der Talentshow Idol bekannt, und startete eine Karriere ohne zu gewinnen. TRT wählte sie bereits im Oktober fix

Weiterlesen »

Der erste Beitrag zum Eurovision Song Contest 2009.

Kejsi Tola – Më merr në ëndërr Für alle Blogbesucher_innen, die sich jetzt wundern das hier zu lesen, sei hier angemerkt, dass ich ein großer Eurovision-Fan bin, und hin und wieder auch dazu posten werde. :-)Albanien war traditionell das erste Land, das ihren Beitrag zum Eurovision Song Contest auswählte. Das Festival i Këngës findet immer Ende Dezember statt.

Weiterlesen »

Eurovision 2008 – Meine Punkte gehen an (Top 3 mit Videos):

Russland hat also den Eurovision Song Contest gewonnen. Dazu muss man natürlich gratulieren. Mein Lieblingsbeitrag war es zwar bei weitem nicht, aber das Lied galt als Favorit und ich kann es auch nachvollziehen. Mein Ergebnis sieht jedoch ganz anders aus. Here are the results of my own personal vote:1 Punkt: Finnland, 2 Punkte: Kroatien, 3

Weiterlesen »

Deine Lieblingsfarbe?
Your favourite colour?